Impfen, Impfpflicht, Impfunfähigkeit -
Antworten auf viele aktuelle Fragen!

Mehr Infos

Header_Impfung-1920x700

Impfen, Impfpflicht, Impfunfähigkeit!
was Mediziner & Heilpraktiker jetzt wissen sollten.

Dieses Live-Webinar richtet sich vor allem an Ärzte und Heilpraktiker,
die sich mit dem Thema Impfen und Impfpflicht
kritisch auseinandersetzen.

Der Referent des Live-Webinars:
Impfcoach Herr Dirk Schade

Langjähriger Leiter des "Leverkusener Gesprächskreis IMPFEN".

Er war über 20 Jahre in der chemisch-pharmazeutischen Industrie tätig, u. a. als Geschäftsführer zweier Auslandsgesellschaften.

 

Seit 2011 engagiert er sich im alternativen Gesundheitsbereich als Coach, Redner und Berater.

Heute lebt er im Ausland, hält kritische Vorträge zur Impfproblematik und coacht europaweit Eltern und Arbeitnehmer, die von Impfmobbing betroffen sind.

 

Dirk Schade_Impfcoach_900x600

Spritze MIT TEXT_900x600_syringe-3359627_1920

 

Die Masernimpfpflicht

Mit Einführung der Masernimpfpflicht in Deutschland hat die Beratung besorgter Eltern an Brisanz zugenommen, auch für die Mediziner. Die gesetzliche Impfpflicht stellt nicht nur für viele Eltern, die Sorge vor möglichen Nebenwirkungen bei ihren Kindern haben, sondern auch für Beschäftigte im Gesundheitsbereich ein nur schwer auflösbares Dilemma dar. Einerseits will man nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen, andererseits aber auch nicht die Gesundheit ihrer Kinder, einen KiTa-Platz, ein Bußgeld oder gar ein Berufsverbot riskieren. Es stellen sich verschiedene neue Herausforderungen, aber auch Chancen im Umgang mit der Situation.

 

Das Live Webinar mit dem Impfcoach Herrn Dirk Schade findet am 16.01.21 in der Zeit von 10:00 - 13:00 Uhr statt!

 

 

Hier geht es direkt zur Anmeldung

 

Es stellen sich verschiedene neue Herausforderungen, aber auch Chancen im Umgang mit der Situation.
Welche Bedeutung hat die Masernpflicht für Aufklärungsgespräche zwischen Ärzten und Eltern?
Welche Rolle nehmen Heilpraktiker in dieser neuen Situation ein?
Wie reagiert man auf besorgte Eltern?
Wie steht es um mögliche Aufklärungsmängel und Haftungsansprüche bei potentiellen Impfschäden von Kindern, deren Eltern eigentlich nicht impfen wollten?
Welche Ausnahmen von der Impfpflicht gibt es?
Wie steht es um Fälle, in denen erhöhte Impfrisiken bestehen?
Wann und wie kann eine Impfunfähigkeit festgestellt werden?
Wie steht es um sogenannte Impfunfähigkeitsatteste und was sollte dabei von Ärzten aber auch von Eltern beachtet werden?
Wie groß ist die Gruppe 'vulnerabler' Personen und wie erkenne ich sie überhaupt?
Wie können Heilpraktiker betroffene Eltern bestmöglich unterstützen?
Was sollten Therapeuten und Betroffene wissen, um Regressansprüche bzw. Schäden durch Impfnebenwirkungen zu vermeiden? Welche 2 Grundarten von Kontraindikationen gibt es und welche Bedeutung hat das in Bezug auf das Masernschutzgesetz in der Praxis?
Welche Erfahrungen gibt es mit Gesundheitsämtern, deren Aufgabe es ist, die Einhaltung des Infektionsschutzgesetzes zu überwachen? Haben Mediziner da Schwierigkeiten zu erwarten und wie vermeidet man die?

Diese und viele weitere Fragen werden im Live-Webinar beantwortet!

Dazu gibt es wertvolle Infos und hilfreiches Wissen zum Umgang mit der neuen Situation.

Es wird auch die Gelegenheit geben, Fragen zu stellen

 

Hier geht es zur Webinaranmeldung

Kategorie Zeitpunkt Weitere Informationen  
Gratisvortrag mit Gastdozent Mittwoch, 27. Januar 2021
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Online-Vortrag mit Apotheker Reinhard Eger- Biophotonen und Energie im täglichen Leben & in der Regenerationsmedizinhttps://www.anti-neurostress-akademie.de/fachvortrag-eger.html DIeser Vortrag ist kostenfrei Auswählen
Gratisvortrag mit Gastdozent
Mittwoch, 27. Januar 2021
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr


Online-Vortrag mit Apotheker Reinhard Eger- Biophotonen und Energie im täglichen Leben & in der Regenerationsmedizinhttps://www.anti-neurostress-akademie.de/fachvortrag-eger.html DIeser Vortrag ist kostenfrei

Auswählen