Video Spezialthema · PCOs

Preis: 35,00 EUR
PCOs_900x600

Die naturheilkundliche Behandlung eines PCOS (Polycystischen Ovar-Syndroms)

Das polyzystische Ovar Syndrom stellt eine häufige Form der Androgenisierung (Vermännlichung) der Frau dar. In Deutschland leiden etwa 1 Million Frauen an dieser Erkrankung. Beim PCO-Syndrom handelt es sich um eine Hormonstörung im Bereich der Steroidhormone. Dabei leiden betroffene Frauen unter einer gestörten Funktion der Eierstöcke, die unter anderem zur Entstehung von vielen kleinen Zysten (polyzystische Ovarien) führen kann.

Die meisten Frauen sind ahnungslos und suchen zum ersten Mal eine Praxis für natürliche Hormontherapie auf, wenn Sie mit unerfüllten Kinderwunsch konfrontiert werden oder wenn sie im Erwachsenenalter noch immer unter Akne leiden.

Nach einer Speichelanalyse erfahren Sie dann oft erst, dass Sie an einem PCO-Syndrom leiden.

 

Das übliche Vorgehen in der natürlichen Hormontherapie, Ausgleich der Östradioldominanz, reicht bei diesem Krankheitsbild meistens nicht aus.
die Behandlung des PCOS erfordert ein differenzierteres Wissen um die hormonellen Zusammenhänge, damit die Behandlung erfolgreich sein kann. Vieles ist bis heute an diesem Krankheitsbild noch im unklaren.

Neben zahlreichen Beschwerden des Monats Zyklus, die bis hin zur Fertilitätsstörung führen, sind es das Übergewicht, Akne und das erhöhte Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen, sowie die spätere Entwicklung eines metabolischen Syndroms, die den Einsatz einer Neurostress-Therapie rechtfertigen.

Kardiovaskuläre Erkrankungen, ebenso wie metabolisches Syndrom gehören laut Dr. Kuklinski zum möglichen Symptomenkomplex einer mitochondriale Störung.

In diesem Video werden wir auch den Bereich der regenerativen Mitochondrienmedizin in der PCO Behandlung streifen. Pathophysiologische Zusammenhänge und natürliches Behandlungskonzept werden ausführlich dargestellt.

Dieses Video richtet sich an Therapeuten und interessierte Betroffene.

Mit Buchung dieses Videos stehen Ihnen zum Download das Handout, sowie Bezugsadressen spezieller Therapieprodukte zur Verfügung.

 

 

Ca. 2 Stunden Videomaterial

In den Warenkorb
Ihr Warenkorb 0
  • Keine Auswahl